TOP

Kennzeichnungslösungen Tag

Werkzeuge und Maschinen werden in der Industrie dauerhaft starken Belastungen wie zum Beispiel Temperaturschwankungen und mechanischen Einwirkungen (Stöße, Kratzer, Schläge) ausgesetzt. Schweißgeräte beispielsweise stehen während ihres Einsatzes auf Baustellen unter dem ständigen Einfluss von Funkenflug, Staub und Hitze. Neben den

Die RFID-Technologie ist im Gesundheitswesen auf dem Vormarsch. Doch es fehlt an einheitlichen Tools, um Arzneimittel, Devices und Verbrauchsmaterialien nachzuverfolgen. Um einen branchenweiten Standard einzuführen, wurde das Konsortium „DoseID“ gegründet. Sein Ziel: die Interoperabilität, Qualität und Leistungsfähigkeit von mit RFID

Ob bei der Entwicklung von Blutplasmatherapien, wie aktuell etwa zur Behandlung von Covid-Patienten, oder von neuen Krebsmedikationen – in der klinischen Forschung werden häufig Infusionen verabreicht. Um die klinische Studie international durchführen zu können, sind Kennzeichnungslösungen mit mehrsprachigen Produktbeschreibungen für

Platzsparend, günstig und flexibel: Kleinkrafträder wie Mofas sorgen für Mobilität im Straßenverkehr. Bisher gilt folgende Regelung: Um stets einen aktuellen Nachweis der Haftpflichtversicherung darzulegen, muss ein Kleinkraftradhalter jedes Jahr sein Metallkennzeichen erneuern. Die Anbringung der Schilder ist für den Fahrzeughalter

Zurück in die Zukunft: Durch die Greta-Bewegung sind viele Autofahrer auf die öffentlichen Verkehrsmittel umgestiegen. Allerdings hat die Corona-Pandemie im Jahr 2020 eine hohe Dynamik in den Markt gebracht und eine gegenläufige Entwicklung ausgelöst. Viele Personen schwenken jetzt wieder von

Weltweit forschten im Herbst 2020 Pharmaunternehmen in mehr als 180 Projekten an einem Impfstoff gegen das Coronavirus. Doch bis ein Impfstoff marktreif ist, vergehen üblicherweise mehrere Jahre. Bei dem neuen Erreger SARS-CoV-2 haben Pharmaunternehmen und Forschungseinrichtungen schneller reagiert denn je