TOP

Author: markus.liedl@schreiner-group.com

Steuerausfälle, Auto-Diebstähle, Sicherheitsrisiken – nicht ordnungsgemäß zugelassene Fahrzeuge verursachen weltweit hohe Schäden. Wirkungsvolle Maßnahmen zur Abschreckung und schnelleren Nachweisbarkeit von Betrug und Missbrauch sind gefragt. Schreiner PrinTrust hat ein Sicherheitsetikett für die Windschutzscheibe entwickelt. Es ist mit NFC und UHF-RFID

Doppelseitig klebende Stanz- und Formteile von Schreiner ProTech lösen traditionelle mechanische Befestigungsverfahren ab. Die Allround-Talente erfüllen die Anforderungen der immer komplexer werdenden Produktionsprozesse.

In den vergangenen Jahren ist die Schreiner Group immer weiter gewachsen. Internationale Produktionsstandorte wurden eröffnet, erst im vergangenen Jahr in Dorfen auch ein weiterer Standort in Deutschland. Die Produktion und die Produktpalette wurden kontinuierlich ausgebaut. Die Mitarbeiterzahl hat sich in

Zurück in die Zukunft: Durch die Greta-Bewegung sind viele Autofahrer auf die öffentlichen Verkehrsmittel umgestiegen. Allerdings hat die Corona-Pandemie im Jahr 2020 eine hohe Dynamik in den Markt gebracht und eine gegenläufige Entwicklung ausgelöst. Viele Personen schwenken jetzt wieder von

6.451,44 km trennen den deutschen Hauptsitz der Schreiner Group in Oberschleißheim von seinem Produktionswerk im US-amerikanischen Blauvelt im Bundesstaat New York. Doch seit seiner Gründung in 2008 nähert sich der Standort mit seinem Portfolio sukzessive an das deutsche Mutterunternehmen an.

Aktuell gelangen 54 Prozent aller Plagiate über den Online-Handel in die Hände der Käufer. Die Ladenschließungen aufgrund der Corona-Pandemie haben diese Zahl noch befeuert. Dabei gibt es etliche Möglichkeiten, Produkte mit Sicherheitsmerkmalen auszustatten, um ihre Echtheit nachzuweisen. Weit verbreitet ist

Ob in der Logistik, Montage, Produktkennzeichnung oder im Dienstleistungssektor: Die RFID-Technologie hat sich in den vergangenen Jahren immer stärker durchgesetzt. Einen besonderen Stellenwert hat RFID in der Mehrweglogistik, der vernetzten Produktion sowie in Prozessen mit hohen Anforderungen an Qualität oder

Seit fast 30 Jahren werden die World Label Awards einmal jährlich für die besten Labels weltweit verliehen. In der Kategorie Innovation wurde nun das ((rfid))-DistaFerr WetDetect Label von Schreiner ProTech mit dem World Label Award 2019 ausgezeichnet. Das RFID-Label mit

Masken als Mangelware – heute kaum noch vorstellbar, doch zu Beginn von Corona war es über mehrere Monate hinweg kaum möglich, Mund-Nasen-Masken zu bekommen. Dabei wurden sie dringend benötigt. Was also tun? Für die Schreiner Group lag die Lösung auf

Vom Rohmaterial bis zum fertigen Fahrzeug – im Fertigungsprozess der Automobilindustrie müssen alle Bauteile erfasst werden. Um das sicherzustellen, werden alle verbauten Teile gekennzeichnet. Mit den RFID-Lösungen von Schreiner ProTech wird die Erfassung vollautomatisch möglich.