TOP

Author: markus.liedl@schreiner-group.com

Kristina Fleischer und Kilian Spillner sind zwei Mediendesigner bei der Schreiner Group. Beide sind Familienmenschen, sportbegeistert und – was sie am meisten verbindet – taub. Uns haben sie verraten, wie die Verständigung in der Arbeit funktioniert, welche Wünsche sie an

Ein reibungsloses und fehlerfreies Medikamentenmanagement im Krankenhaus kann Leben retten. Arzneimittel, die mit RFID-Labels ausgestattet sind, unterstützen das Personal im oft hektischen Alltag. Hiermit kann von der Krankenhausapotheke bis zur Verabreichung an den Patienten das Inventar überwacht und die Verfügbarkeit

Mit in Etiketten integrierter RFID-Technologie können Produkte oder Arzneimittel gemäß dem Schlüssel-Schloss-Prinzip eindeutig identifiziert, rückverfolgt und authentifiziert werden. Klassische RFID-/NFC-Lösungen sind jedoch eher für höherpreisige Anwendungen interessant. Um smarte Pharma-Labels künftig auch für kostengünstige Medikamente und hohe Stückzahlen anbieten zu

Die Schreiner Group hat ihr Printmagazin Forum nun auch in die digitale Welt überführt. Ab sofort veröffentlichen wir alle Neuigkeiten rund um unser innovatives Hightech-Unternehmen auf einer neuen Plattform: dem „Forum online“ – ein Online-Magazin mit den spannenden Schreiner-Themen.

Patienten mit lebensbedrohlichen Allergien tragen stets einen rettenden Begleiter bei sich: Einen Adrenalin-Autoinjektor, mit dem sie sich bei einem drohenden anaphylaktischen Schock sofort eine Injektion verabreichen und damit einer allergischen Reaktion entgegenwirken können. Für das Notfallmedikament Epinephrin von TEVA hat